Was man über die Kerntemperaturen wissen sollte

Jedes Fleisch gart ideal bei unterschiedlichsten Kerntemperaturen. Hier eine kleine Richtlinie:
Fleischsorte                                 Temperatur
Wildschwein (Braten)                    75°- 78° C
Wildschweinfilet                            60° – 62° C
Wildschweinkeule                         72° – 75° C
Reh und Hirsch (Braten)               75° – 78° C
Reh- und Hirschkeule                   65° – 72° C
Reh- und Hirschrücken, rosa        60° – 63° …

Einfrieren aber richtig!

Das Einfrieren bekommt dem Wildfleisch bestens, weil es das Fleisch ein wenig mürber macht. Da Wildbret fettarm ist, kann es 9-12 Monate im Kälteschlaf gelagert werden. Wichtig ist, dass Sie das Wild nicht gespickt einfieren, da der Speck ranzig wird. Um die ganze Sache abzurunden, noch einige Tips für die …

Wilde Geheimnisse – Die besten Gewürze für Ihr Wild

Typische Wildgewürze
Wildgerichte bereichern unseren Tisch besonders an Festtagen. Werden die richtigen Kräuter verwendet, kann man dem typischen „Wildaroma“ von Hirsch, Reh & Co. eine besondere Note geben. Wildgewürze wie Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Thymian, Rosmarin und Nelken verführen den Gaumen.