Screenshot 2016-03-21 16.49.47Mein Name ist Klaus Haybach.

Ich bin passionierter Koch und Jäger. Nach Jahren als Lieferant des Waldladens übernehme ich ab 2016 dessen Führung. Ab sofort bin ich regelmäßig hier anzutreffen.

Kommen Sie gerne vorbei und lassen Sie sich von mir beraten.

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks.
(George Auguste Escoffier)

Ihr

Klaus Haybach

 

Naturnahe Qualitätsgarantie
Die Lebensweise unseres Wildes und unserer Fische ist nicht
auf Fleischleistung ausgelegt. Sie leben in ihrem natürlichen Lebensraum, wir schöpfen den Zuwachs des Wildes jährlich ab, um den Lebensraum Wald zu erhalten aber auch um ein starkes Wild (Körper, nicht Hörner) zu bekommen, hier wird von Bewirtschaftung gesprochen. Der Landwirtschaft wird somit geholfen, Wildschäden zu vermeiden oder so gering wie möglich zu halten.

Ich arbeite mit einem EU-zertifizierten Betrieb zusammen, dass heißt, unser Wild wird dort verarbeitet und an mich zurückgeliefert. Da ich in diesem Betrieb auch zeitweise mitarbeite, habe ich die Möglichkeit, meine Produkte nach meinen Wünschen zu gestalten. Der große Vorteil in diesem Betrieb ist, dass hier eine der EU-Fleischhygiene entsprechende Verarbeitung mit modernsten Geräten sichergestellt ist.
Die Fleischrohware Hirsch-Wildschwein-Reh wird ohne die Zugabe von Hausschweinefleisch verarbeitet und alle unsere Produkte aus 100% Wildfleisch hergestellt.
Alle Tiere werden mit bleifreier Munition erlegt, sofern der Gesetzgeber dies ermöglicht.

Einige wissenswerte Informationen für Sie zusammengestellt:

Unser Wildfleisch ist …
…aus heimischen Revieren von zertifizierten Jägern
…waidmännisch erlegt – keine Treibjagd
…ein Leben ohne Antibiotika und Futtermittel in der freien Wildbahn
…aus ausgereiftem Fleisch ohne Knochen – küchenfertig
…gesund, nahrhaft und ohne Hautgout

BORN TO BE WILD

Merken

Merken

Aufgaben des Jägers

In diesem Video erklären wir Ihnen die Aufgaben des Jägers.
Sie werden überrascht sein.
Viel Spaß!

Wir haben einzigartige Wildrezepte – auch zum Grillen – für Sie vorbereitet.
Weitere Rezepte finden Sie unter

www.wild-auf-wild.de/recipe

logo-slow-foodMitglied

Slowfood

wild-aus-der-regionMitglied Wild

aus der Region